Unbenannt-1.jpg

Frauenmagazin „Katjuscha“

Reichweite 100 000 Leser in Deutschland und Österreich!

Seit der Eröffnung 2000 bietet Katjuscha Magazin seine Dienste an. Wir zeichnen uns nicht nur durch qualitativ hochwertige Dienstleistungen aus, sondern auch dadurch, dass wir unsere Kunden jederzeit zufriedenstellen möchten. Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Website zu erkunden und mehr über unser Angebot zu erfahren.

 

Über Katjuscha Magazin

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sind Sie interessiert an einem neuen großen Kundenkreis?

Vielleicht wissen Sie schon, dass in Deutschland fast 4 Millionen Russlanddeutsche leben, deren Muttersprache russisch ist?


Allein in Nordrhein-Westfalen leben mehr als 800 000 Menschen russischer Herkunft (Daten vom Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes NRW). Für unser Frauenmagazin sind das mehr als 1,5 Millionen potentielle Leserinnen in Deutschland!

 

Manche sind gut integriert, viele jedoch erleben Deutschland zunächst als eine völlig fremde, andere Welt mit neuen, völlig andersartigen Sitten und Gebräuchen. Die Unterschiede sind riesig! Angefangen bei den alltäglichen Dingen wie Wohnen, Einkaufen, Bildungs- und Gesundheitswesen, bis hin zu Kultur, Politik, Steuern, Gesetzgebung, Geld- und Bankwesen – alles ist anders. Eines der größten Probleme allerdings ist die Sprachbarriere: Sprachprobleme generieren Integrationsprobleme. Genau darin besteht unsere Aufgabe und unsere Chance: all die notwendigen Informationen zur Verfügung stellen. Korrekte und aktuelle Information in der heimischen Muttersprache sind daher immens wichtig für alle. Eine Zeitschrift in der russischen Muttersprache wird daher von der russischen Bevölkerungsgruppe auch angenommen - und die wachsenden Verkaufszahlen belegen dies.

 

Katjuscha Aktuell

Erhältlich in internationalen Pressekiosken an allen Hauptbahnhöfen und Flughäfen, an vielen Kiosken in Deutschland und Österreich. 
Und auch im Abo.

Abonnement-Bestellung  per Telefon:

02233 - 99 42 84

02233 - 71 39 32

0157 - 826 - 545 - 07

 

Warum ein Frauenmagazin?

Wir haben diese Frauenzeitschrift in russischer Sprache auf den Markt gebracht, weil wir aus Untersuchungen wissen, dass gerade die Frauen bei der Integration aktiver sind als die Männer. Frauen suchen immer neue Mittel und Wege, neue Informationen, um die alltäglichen Probleme zu lösen. Dies ist notwendig für eine gute, erfolgreiche Integration in Deutschland, für Wachstum und Erfolg, und um all ihr Potential einbringen zu können – für Deutschland, für Europa.

Im Frauenmagazin werden allgemeine Themen wie Familie, Kinder, Erziehung, Kultur, Bildung, Haushalt, Gesundheit, Sport, Mode, Wellness und spezifische Frauenthemen behandelt. Aber ebenso wichtig sind Themen über Gesetze, die Sprache, Politik, schulische und berufliche Integration, sowie weitere Inhalte.

Dieses vielseitige und umfassende Angebot wird kann auch Ihnen einen neuen großen Kundenkreis erschließen. Deshalb laden wir Sie herzlich ein, in diesem Magazin für Ihre Firma zu werben. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass eine Anzeige in der Muttersprache sehr effektiv für die russische Bevölkerung ist, viel effektiver, als allgemeine Werbung „für alle“.

 

Unser Frauenmagazin in Russisch ist konkurrenzlos -

– sowohl in Deutschland, als auch in ganz Europa und trägt den schönen, liebevollen russischen Frauennamen „Katjuscha“. Die Zeitschrift ist 4-farbig gestaltet, mit einem modernen, aktuellen Design und stellt den russischen Frauen all die notwendigen, aktuellen Informationen zur Verfügung.


„Katjuscha“ wird auf Flughäfen und Bahnhöfen, an Tankstellen und in Kiosken, sowie in vielen russischen Geschäften durch einen renommierten deutschen Pressevertrieb vermarktet. 

Das Magazin kriegen viele russische Arztpraxen, Reisebüros, Vereine, Friseursalons und Schönheitsstudios. 

Auch im größten russischsprachigen sozialen Netz „Odnoklassniki“ sowie auf Facebook, wo aus unserer Erfahrung so gut wie jede in Deutschland lebende russischsprachige Frau unterwegs ist, sind wir mit Beiträgen und Verweisen auf unsere Website sehr gut vertreten.  

Der Kreis unserer Abonnentinnen und Leserinnen erweitert sich ständig. Nach unserer Forschung beträgt der Leserkreis unseres Magazins mehr als 100 000 Leserinnen.

 Ihr Anzeigentext kann von uns zweisprachig veröffentlicht werden. Die Textübersetzung in russischer Sprache bieten wir für unsere Kunden kostenfrei an. Dafür haben wir staatlich geprüfte Übersetzer.

„Made in Germany“  

Die erste Bekanntschaft mit Deutschland machen Reisende aus Russland mit unserer Zeitschrift, am Flughafen oder auf Bahnhöfen, wo unser Magazin flächendeckend und in hoher Auflage vertrieben  wird und sie sich einen ersten Einblick in die Lebensweise von Russen in Deutschland verschaffen können. Viele russische Staatsbürger kommen heutzutage nach Deutschland um Verwandte zu besuchen, hier einzukaufen. Gerade gut situierte Menschen aus Russland kommen bevorzugt nach Deutschland,  um Qualitätswaren „Made in Germany“  zu erwerben und deutsche Serviceleistungen in Anspruch zu nehmen. Gerne orientieren Sie sich dabei an den aktuellen Berichten und werblichen Empfehlungen unseres Magazins. 

 

Europa-Russland: Frauen für den offenen Dialog.

Europa-Russland: Frauen für den offenen Dialog. Frauen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft treffen sich in Köln im Business-Club Rotonda.

 

Preisliste 2020

Hier können Sie die Preise für das Jahr 2020 entnehmen

 
 

Kontakt

 

©2019 by Katjuscha Magazin. Proudly created with Wix.com